Eine positive Erfahrung

Professor Carlos Bavastri,

Professor für Maschinenbau an der Universidade Federal do Paraná, bot im Rahmen einer Gastprofessur durch AWARE den dreiwöchigen Kurs Car-Body Construction an der THI an:

“Der Aufenthalt in Ingolstadt war eine positive Erfahrung für mich. Der englischsprachige Kurs ermöglichte, Studierende aus der ganzen Welt kennen zu lernen. Ich denke, dass auch die Studierenden interessante Kenntnisse mitnehmen konnten. Die Ausstattung und Forschungseinrichtungen der THI sind modern und sehr gut organisiert, was die Forschungsentwicklung immens vereinfacht. Die rege Beteiligung an Diskussionen im Seminar war für mich neu, da die Studierenden in Brasilien oft nicht nachfragen, auch wenn es Verständnisprobleme gibt. Das empfand ich während meines Aufenthalts hier als sehr positiv, weil dadurch ein intensiver Kenntnisaustausch entsteht. Generell gefällt mir die deutsche Art mit Problemen umzugehen: Sie gehen die Dinge einfach und organisiert an, um Lösungen zu finden. Perfekt organisiert sind in Deutschland auch die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Züge fahren pünktlich und bringen einen an jeden beliebigen Ort des Landes.”

Mehr Information

Kontakt THI
Anne-Sophie Lohmeier
Anne-Sophie.Lohmeier@thi.de


Kontakt UFSC 
Prof. Dr. Rodrigo Vieira (AWARE-Koordinator)
rvieira@grante.ufsc.br


Kontakt UFPR
Prof. Dr. Ewaldo Luiz de Mattos Mehl (AWARE-Koordinator)
mehl@ufpr.br